Skyscraper Ricoter Oesch

Ziel und Zweck

Der SFGV fördert die Familiengartenbewegung der Schweiz und entwickelt sie weiter.

Dieser Zweck soll erreicht werden durch:

  • Zusammenschluss möglichst aller Familiengärtner und deren Organisationen.
  • Wahrung und Vertretung der Interessen aller Mitglieder gegenüber Behörden, juristischen und natürlichen Personen. Speziell sollen die Mitglieder bei Problemen um die Erhaltung und/oder Erstellung von Familiengartenarealen unterstützt werden.
  • Förderung der fachlichen Weiterbildung der Mitglieder in Sektionen, Vereinen und Regionen.
  • Unterstützung von Massnahmen zum Schutz natürlicher Lebensräume für Mensch, Tier und Pflanze.
  • Förderung des naturnahen Gärtnerns.
  • Aktive Öffentlichkeitsarbeit und Werbung für das Familiengartenwesen.
  • Herausgabe der Verbandszeitschrift "Gartenfreund" / "Jardin familial" und Betrieb einer Homepage.
  • Pflege von Beziehungen mit ähnliche Zwecke verfolgenden Organisationen im In- und Ausland. Der SFGV ist Mitglied des Office International du Coin de Terre et des Jardins Familiaux (Internationaler Kleingärtnerverband) und anderen uns nahestehenden Organisationen.